Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Unbekannter Fahrzeuglenker beschädigt Brückengeländer und flüchtet - Polizei sucht Zeugen

Alpirsbach (ots) - Am Sonntagabend, zwischen 20:00 und 21:00 Uhr, ist es auf der Holzbrücke am Lohmühlebach, auf Höhe der Forellenzucht, zu einem Verkehrsunfall gekommen. Der Verursacher beschädigte mit seinem Fahrzeug das Brückengeländer und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Am Geländer entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro. In diesem Zusammenhang fiel ein 3-achsiger Lkw mit Friedrichshafener Kennzeichen auf, der als Unfallverursacher infrage kommt. Die Polizei Alpirsbach ermittelt wegen Unfallflucht und sucht nach Zeugen des Vorfalls. Wer Angaben zum Unfall und zum gesuchten Fahrzeug machen kann, wird gebeten, sich beim Polizeiposten Alprisbach (07444 956139-0) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Stephan Stitzenberger
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: