Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Wattenscheid / "Tierischer Raubüberfall" im Stadtgarten - Wo ist der kleine Yorkshire-Terrier "Benny"?

Bochum (ots) - Und dann gab es am gestrigen Valentinstag (14. Februar) im Wattenscheider Stadtgarten diesen ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-AC: 15-Jährige vermisst

Herzogenrath/Aachen (ots) - Seit dem 01.01.2019 wird die 15-jährige Vivian Körfer vermisst. Sie war bis zu ...

04.09.2016 – 15:32

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Mutwillig Radschrauben an einem in Seitingen abgestellten Suzuki Swift gelöst und so gefährlich in den Straßenverkehr eingegriffen - Polizei Tuttlingen bittet nachträglich um Hinweise

Seitingen-Oberflacht, Ortsteil Seitingen (ots)

Bereits vergangenes Wochenende, im Zeitraum von Samstag, 27.08., bis Sonntag, 28.08., hat ein unbekannter Täter an einem in der Karpfenstraße in Seitingen oder in dieser Zeit auch am Friedhof von Seitingen-Oberflacht abgestellten Pkw der Marke Suzuki mutwillig mehrere Radschrauben an beiden Vorderrädern gelöst und so gefährlich in den Straßenverkehr eingegriffen. Bei einer folgenden Fahrt mit dem roten Suzuki Swift nach Stockach bemerkte der Fahrzeugbesitzer Geräusche und dass sich das Fahrzeug während der Fahrt eigenartig verhält. Einer Überprüfung in einer Werkstatt ergab dann, dass Radmuttern des Autos absichtlich gelöst wurden. Insgesamt hatte der Täter am linken Vorderrad drei und am rechten Vorderrad gleich alle fünf Muttern gelöst. Die Polizei Tuttlingen ermittelt nun wegen einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr und bittet um sachdienliche Hinweise. Personen, die Angaben zu dem Sachverhalt machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Tuttlingen (Tel.: 07461 941-0) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung