Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Fahrerflucht nach Spiegelstreifer in der Marktstraße - Polizei sucht Zeugen

Winterlingen (ots) - Am Samstagabend, kurz nach 20 Uhr, hat ein bisher unbekannter Fahrzeuglenker im Vorbeifahren einen in der Marktstraße 38 stehenden Opel Astra gestreift und beschädigt. Der Ford-Fahrer touchierte den rechten Aussenspiegel des geparkten Pkw und fuhr trotz des angerichteten Schadens weiter. Der Spiegel muß ersetzt werden. Die Kosten werden auf 500 Euro geschätzt. Um den Unfallverursacher ermitteln zu können, benötigt die Polizei sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung. Wer den Unfall gesehen hat oder sonst hilfreiche Auskünfte zum Fahrer und dem Verursacherfahrzeug, einem Pkw der Marke Ford, geben kann wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Albstadt, Telefon 07432 955 0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: