Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Zwei Motorradfahrer bei Frontalzusammenstoß schwer verletzt

Baiersbronn (ots) - Beim Zusammenstoß von zwei Motorrädern am Samstag, gegen 17.25 Uhr, haben sich die Fahrer schwere Verletzungen zugezogen. Ein 19-jähriger Biker befuhr mit seiner Kawasaki auf der Bundessstraße 462 die Boschenlochkurve und geriet wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn. Hier kollidierte er frontal mit einem entgegenkommenden Motorrad eines 63-Jährigen. Die schwerverletzten Zweiradfahrer wurden mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Freudenstadt eingeliefert. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 15.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: