Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Unbekannte begehen Vandalismus am Manfred-Ulmer-Sportheim, am Sommerclubheim sowie am Spachinger Freibad und brechen dort in einen Kiosk ein - Polizei bittet dringend um Hinweise

Spaichingen (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ist es am Manfred-Ulmer-Sportheim, am Sommerclubheim in der Straße "Am Unterbach" sowie am Spaichinger Freibad zu mehreren mutwillig begangenen Sachbeschädigungen gekommen. Zudem sind die unbekannten Täter in den Kiosk des Freibades eingebrochen. Am Sportheim schlugen die Unbekannten eine Scheibe eines Aushängekastens ein. Einen Blumenkübel, der beim Vereinsheim des Tennisclubs Rot-Weiß-Rot am Sommerclubheim aufgestellt war, warfen die Täter auf den Tennisplatz und beschädigten so den Kübel. Auch ein Fahrradständer und zwei Sonnenschirme wurden auf den Platz geworfen. Mit Glasflaschen "übten" sich die Unbekannten dann noch in einer Art Weitwurfwettbewerb. Ein ähnliches Bild zeigte sich im Bereich des Freibades. Zudem brachen die vermutlich gleichen Täter gewaltsam in den Kiosk des Bades ein, entwendeten aufgefundenes Bargeld sowie mehrere Red-Bull Getränkedosen. Etwa 40 an sich genommene Eisverpackungen warfen die Täter achtlos vor dem Kiosk auf den Boden und zerstreuten diese. Im Bereich der Schwimmbecken schlugen die Unbekannten vorhandene Bewegungsmelder herunter und warfen zwei an einer Außenwand angebrachte Wanduhren in das Nichtschwimmer-Becken. Der Inhalt eines Erste-Hilfe-Koffers wurde entnommen und im ganzen Freibad verteilt. Zudem wurde eine Handtuchrolle entnommen, abgewickelt und ebenfalls im Bereich des Bades verteilt. Auch Steine, Sonnenschirme und vorhandene Hinweisschilder versenkten die unbekannten Täter im Schwimmbecken. Der an den drei Örtlichkeiten entstandene Sachschaden sowie der genaue Wert des Diebesgutes stehen noch nicht fest. Die Polizei Spaichingen hat entsprechende Ermittlungen eingeleitet und sucht dringend Zeugen. Personen, die Angaben zu den derzeit noch unbekannten Tätern machen oder sonst sachdienliche Hinweise zu den Taten geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Spaichingen (Tel.: 07424 9318-0) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: