Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Radfahrerin stürzt auf Gefällstrecke

Rottweil-Neufra (ots) - Auf der Gefällstrecke eines geschotterten Waldwegs ist am Sonntagvormittag, gegen 10.30 Uhr, eine 53-jährige Fahrradfahrerin gestürzt. Durch den Sturz wurde die Radfahrerin am Oberkörper sowie an den Beinen verletzt. Die 53-Jährige fuhr auf dem Waldweg mit einem Gefälle von circa 14 Prozent in Richtung Neufra, war kurz vor der Silcherstraße aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von dem Weg abgekommen und anschließend gestürzt. Ein Wanderer hatte die Verletzte gefunden und Hilfe geholt. Mit einem Rettungswagen wurde die 53-Jährige in die Helios-Klinik eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Thomas Sebold
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: