Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Unbekannte sprühen mit roter Farbe "IS" und "AL KAIDA" an Glasfront einer Cafeteria in der Händelstraße, Polizei bittet um Hinweise

Trossingen (ots) - Mit roter Farbe haben unbekannte Täter im Zeitraum von Samstagmorgen bis Sonntagabend die Schriftzüge "IS" und "Al KAIDA" an die Glasfront einer Cafeteria in der Händelstraße gesprüht. Betroffen ist das Gebäude des ehemaligen Dr. Karl-Hohner-Heimes in der Händelstraße, das derzeit als Unterkunft für Asylsuchende dient. Die rote Farbe ließ sich zum größten Teil wieder entfernen. Dennoch wurde ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet und die Polizei bittet um Hinweise. Personen, die Angaben zu den Farbschmierereien oder zu den "Akteuren" machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Trossingen (Tel.: 07425 33866) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: