Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Drei Verletzte bei Auffahrunfall am Salzkreisel

Bad Dürrheim (ots) - Am Samstagnachmittag sind bei einem Auffahrunfall am Kreisverkehr Salinenstraße/Bahnhofstraße drei Personen verletzt und deshalb ins Krankenhaus gebracht worden. Die 81 Jahre alte Fahrerin eines Mercedes Benz hielt an dem Kreisel verkehrsbedingt an. Ein hinter ihr kommender 55-Jähriger erkannte das zu spät und krachte mit seinem Audi ungebremst ins Heck des Mercedes. Der Aufprall war so heftig, dass alle insassen in dem Mercedes verletzt wurden. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 5000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: