Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Pressemitteilung für den Schwarzwald-Baar-Kreis vom 08.07.2016

Schwarzwald-Baar-Kreis (ots) - (VS-Schwenningen) Auto zerkratzt -- (Donaueschingen) E-Biker bei Verkehrsunfall verletzt -- (VS-Schwenningen) Nach Parkrempler geflüchtet

(VS-Schwenningen) Auto zerkratzt

Unbekannte haben im Zeitraum zwischen Mittwoch, 20 Uhr, bis Donnerstag, 13 Uhr, einen auf der Villinger Straße -Höhe Gebäude 25- geparkten blauen Peugeot 208 zerkratzt. Der verursachte Schaden wird auf rund 3.000 Euro geschätzt. Hinweise zur Tat nimmt das Polizeirevier Schwenningen (Tel.: 07720 8500-0) entgegen.

(Donaueschingen) E-Biker bei Verkehrsunfall verletzt

Leichte Verletzungen hat sich ein 78-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, gegen 17.30 Uhr, zugezogen. Ein 20-jähriger Lenker eines Seat fuhr von einem Tankstellengelände auf die Dürrheimer Straße und übersah den 78-jährigen E-Biker. In der Folge stieß der Pkw gegen das Vorderrad des Zweiradfahrers. Der 78-Jährige kam hierbei zu Fall und musste mit dem Rettungsdienst ins Klinikum eingeliefert werden.

(VS-Schwenningen) Nach Parkrempler geflüchtet

Vermutlich beim Ein- oder Ausparken hat ein unbekannter Fahrzeugführer am Donnerstag, im Zeitraum zwischen 13 Uhr, bis 15 Uhr, in der Villinger Straße einen weißen Nissan beschädigt. Der Pkw war auf einem Kundenparkplatz einer Spielothek geparkt. Ohne sich um den verursachten Schaden in Höhe von 3.000 Euro zu kümmern, fuhr der Unbekannte davon. Hinweise zum Unfallverursacher nimmt das Polizeirevier Schwenningen (Tel.: 07720 8500-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: