Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Autolack an VW Bus zerkratzt - Unbekannter verursacht hohen Sachschaden - Polizei sucht Zeugen

Seewald-Hochdorf (ots) - Sachschaden von circa 4.000 Euro hat ein bislang unbekannter Täter an einem VW Multivan in der Ortsstraße Am Wasenbrunnen verursacht. Mit einem spitzen Gegenstand wurde der Autolack an mehreren Stellen zerkratzt. Der Multivan, ein VW Bus T5, war im Zeitraum zwischen Mittwochabend, 21.30 Uhr, und Donnerstagmittag, 13 Uhr, im Hofraum vor einem Wohngebäude abgestellt. Hinweise zu verdächtigen oder fremden Personen, die vor dem Anwesen oder im Umfeld der Ortsstraße wahrgenommen wurden, nimmt das Polizeirevier Freudenstadt (07441 536-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thomas Sebold
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: