Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Lastwagen von Firmengelände entwendet - Polizei sucht Zeugen

Dunningen (ots) - Von einem umzäunten Firmengelände eines Abfallverwertungsunternehmens, in der Emil-Maier-Straße, ist in der Nacht zum Mittwoch ein 30 Jahre alter Lastwagen -ein sogenannter Absetzkipper für Container der Marke Daimler Benz- entwendet worden. Die Täter waren auf das Gelände eingedrungen und hatten aus einem weiteren, dort abgestellten Lastwagen etwa 200 Liter Dieselkraftstoff abgeschlaucht, um damit den Tank des Absetzkippers zu füllen. Anschließend fuhren die Diebe über das Firmengelände, durchbrachen mit dem nicht zugelassenen Absetzkipper den Zaun zur Bösinger Straße und fuhren in Richtung Dunningen davon. Möglicherweise wurde der gesuchte Lastwagen, der im Zeitraum zwischen Dienstagabend, 18 Uhr, und Mittwochvormittag entwendet wurde, auf der Bösinger Straße oder in Dunningen wahrgenommen. Hinweise dazu nimmt das Polizeirevier Schramberg (07422 2701-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thomas Sebold
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: