Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Unfallverursacher alkoholisiert

Tailheim (ots) - Am Sonntag, um 20.50 Uhr, hat es auf der Bundesstraße 523 bei Talheim heftig gekracht. Der Fahrer eines Mercedes Benz kam auf gerader Strecke aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden Fiat zusammen. Bei dem Zusammenprall verletzte sich die Fiat-Fahrerin leicht. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt zirka 8000 Euro. Beim Unfallveursacher stellten die eingesetzten Polizeibeamten Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte seine eingeschränkte Fahrtüchtigkeit. Der 64-Jährige gab den Führerschein freiwillig ab.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: