Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-EN: Schwerer Verkehrsunfall auf dem Zubringer zur A46

Sprockhövel, Schwelm (ots) - Zu einem schweren Verkehrsunfall auf dem Zubringer zur A46 wurden gegen 15:30 Uhr ...

22.06.2016 – 13:17

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Pressemitteilung für den Zollernalbkreis vom 22.06.2016

Zollernalbkreis (ots)

(Albstadt) Windschutzscheibe von Lkw eingeworfen

In der Nacht zum Mittwoch hat ein unbekannter Täter in der Hohenzollernstraße mit einer Bierflasche die Frontscheibe eines Lastwagens eingeschmissen. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 500 Euro.

(Hechingen) 19-Jähriger kommt von Fahrbahn ab

Am Dienstag, gegen 07.30 Uhr, ist auf der Kreisstraße 7164 zwischen Weilheim und der Abzweigung nach Grosselfingen ein 19-jähriger VW-Fahrer von der Straße abgekommen und in die Böschung gefahren. Schuld war ein die Straße überquerendes Tier, dem er auswich, die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und nach links von der Fahrbahn abkam. Der 19-Jährige verletzte sich dabei leicht und wurde zur Beobachtung ins Krankenhaus Balingen eingliefert. An seinem Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 10.000 Euro. Der Wagen musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen