Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

24.11.2015 – 16:47

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Pressemitteilung für den Landkreis Tuttlingen vom 24.11.2015

Landkreis Tuttlingen (ots)

(Tuttlingen) Einbruch in Friseursalon

In der Zeit zwischen Sonntag, 15 Uhr, und Montag, 15.00 Uhr, ist ein unbekannter Täter in einen Friseursalon in der Gartenstraße eingebrochen und hat Bargeld aus einer Geldkassette gestohlen. Der Einbrecher drückte ein Toilettenfenster ein und gelangte so in das Gebäudeinnere. Hinweise bitte an die Polizei Tuttlingen, Tel,. 07461/941-0.

(Tuttlingen) Erneuter Einbruch bei der Arbeiterwohlfahrt

Im Zeitraum vom Montag, 15.00 Uhr, bis Dienstag, 07.30 Uhr, ist es bei der Arbeiterwohlfahrt in der Karlstraße erneut zu einem Einbruch gekommen. Ein wegen eines erst kurze Zeit zurückliegenden Einbruchs nur provisorisch gesichertes Fenster wurde von den Tätern wieder beschädigt und die innere Scheibe durchschlagen. Danach gelang es ihnen in den eingedrungenen Büroräumlichkeiten Bargeld in geringer Höhe zu entwenden. Ein Tatzusammenhang mit der Ersttat ist nicht auszuschließen.

gez. Dieter Popp

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung