Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Radfahrerin nach Sturz verletzt

Tuttlingen (ots) - Weil sie einem Auto ausgewichen ist, stürzte eine 83 Jahre alte Radfahrerin am Freitag, um 09.50 Uhr, in der Uhlandstraße auf die Fahrbahn. Ein 75-jähriger Mann fuhr mit seinem Renault aus einem Grundstück rückwärts in die Uhlandstraße. Als die radfahrende Seniorin das Auto sah, erschrak sie, zog ihr Fahrrad nach rechts, fuhr über den Randstein und fiel hin. Sie verletzte sich bei dem Sturz so schwer, dass sie ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Zu einem Zusammenstoß mit dem Renault Scenic kam es nicht.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: