Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Pressemitteilung für den Landkreis Tuttlingen vom 04.10.2015

Landkreis Tuttlingen (ots) - (Spaichingen) Betrunken Roller gefahren -- (Spaichingen) Unbekannter Fahrzeuglenker beschädigt geparktes Auto in der Martin-Luther-Straße und flüchtet, Polizei bittet um Hinweise

(Spaichingen) Betrunken Roller gefahren

Wegen des Tatbestandes der Trunkenheit im Verkehr mussten Beamte des Polizeireviers Spaichingen am frühen Sonntagmorgen, kurz vor 04.30 Uhr, Ermittlungen gegen einen 51-jährigen Roller-Fahrer einleiten. Der war in der Hauptstraße unterwegs und fiel aufgrund seiner unsicheren Fahrweise einer Polizeistreife auf. Ohne zunächst auf gegebene Anhaltesignale der Streife zu achten, fuhr der 51-Jährige nun in leichten Schlangenlinien bis in den Längleweg, wo der Mann schließlich kontrolliert werden konnte. Hierbei stellten die Beamten eine alkoholische Beeinflussung bei dem Roller-Fahrer fest. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab dann auch über 1,2 Promille. Nach einer Blutentnahme im Krankenhaus Spaichingen wird sich der 51-Jährige nun noch in einem Strafverfahren für seine Fahrt unter Alkohol verantworten müssen.

(Spaichingen) Unbekannter Fahrzeuglenker beschädigt geparktes Auto in der Martin-Luther-Straße und flüchtet, Polizei bittet um Hinweise

Etwa 1.000 Euro Sachschaden an einem geparkten Suzuki angerichtet hat ein unbekannter Fahrzeuglenker im Zeitraum zwischen Samstag, 9 Uhr, und 15 Uhr, in der Martin-Luther-Straße. Der blaue Suzuki stand in der Einbahnstraße am linken Fahrbahnrand, als der Unbekannte gegen den geparkten Wagen fuhr. Ohne sich um den angerichteten Schaden an dem Suzuki zu kümmern, fuhr der Unfallverursacher davon. Die Polizei Spaichingen (Tel.: 07424 9318-0) ermittelt nun wegen der begangenen Unfallflucht und bittet um sachdienliche Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: