Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

09.08.2015 – 19:10

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Tödlicher Verkehrsunfall

Kreis Tuttlingen, Kolbingen, K5925 (ots)

Tödliche Verletzungen hat sich eine 30-jährige Frau am Sonntag um 17.05 Uhr auf der K 5925 zwischen Bärenthal und Kolbingen zugezogen. Die Frau kam aus bisher nicht ermittelter Ursache in einer leichten Linkskurve von der Fahrbahn ab und fuhr mit ihrem VW-Scirocco in ein bäuerliches Anwesen (Unterstellschuppen). Das Fahrzeug fing sofort Feuer und griff auch kurz auf das Anwesen über. Die schwer verletzte Frau wurde von anderen Verkehrsteilnehmern aus dem brennenden Fahrzeug gerettet. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen verstarb die PKW-Lenkerin noch an der Unfallstelle. Der Sachschaden am PKW dürfte ca. 30.000 Euro betragen. Am Gebäude entstand ein Schaden von ca. 50.000 Euro. Die K5925 ist derzeit noch gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Tuttlingen
Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 07461 941-333
E-Mail: tuttlingen.pp.fest.flz.pvd@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung