Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

29.03.2015 – 15:38

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Pressemitteilung für den Schwarzwald-Baar-Kreis vom 29. März 2015

Schwarzwald-Baar-Kreis (ots)

Donaueschingen: Unfall auf Parkplatz - Polizei sucht Fahrer eines roten Autos; Donaueschingen: Hinweis auf alkoholisierte Autofahrerin bestätigt; VS-Villingen: Betrunkene Autofahrerin prallt gegen abgestelltes Auto und flüchtet; VS-Villingen: Erneut Einbruch in Brillenfachgeschäft

Donaueschingen: Unfall auf Parkplatz - Polizei sucht Fahrer eines roten Autos

Am Samstag ereignete sich im Zeitraum von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr eine Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz eines Discounters in der Straße "Lindenpark". Der bislang unbekannte Fahrer eines rot lackierten Autos stieß am Mittag heftig gegen den dort abgestellten Mitsubishi eines 28-jährigen Autofahrers und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort, ohne den Schaden zu melden oder die Polizei zu verständigen. Durch die Wuchte des Aufpralls wurde der Heckspoiler des Mitsubishis auf das Fahrzeugdach geschleudert. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Angaben zum Verursacher machen können, werden geben, sich mit dem Polizeirevier Donaueschingen (0771 83783-0) in Verbindung zu setzen.

Donaueschingen: Hinweis auf alkoholisierte Autofahrerin bestätigt

Am Samstag kontrollierten die Polizeibeamten des Polizeireviers Donaueschingen eine betrunkene 38-jährige Autofahrerin, die auf der Pfohrener Straße in Richtung Donaueschingen unterwegs war. Der erste Verdacht eines Zeugens, der die Beamten über die Fahrweise der 38-Jährigen informierte, bestätigte sich nach einem Alkoholtest vor Ort. Für die weiteren Ermittlungen wegen Trunkenheit im Verkehr wurde von der Autofahrerin eine Blutprobe erhoben. Ihr Führerschein wurde einbehalten.

VS-Villingen: Betrunkene Autofahrerin prallt gegen abgestelltes Auto und flüchtet

Eine 49-jährige Autofahrerin wurde am Samstag um 18.10 Uhr von einem 53-jährigen Autofahrer beobachtet, wie sie mit ihrem Ford Focus in der Warenburgstraße gegen einen am Fahrbahnrand abgestellten Wagen prallte. Ohne anzuhalten und sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern, fuhr sie weiter. Der Zeuge folgte der Unfallverursacherin bis zum Orteingang von Marbach, wo die betrunkene Fahrerin ihren Wagen stoppte und schließlich von den Polizeibeamten des Polizeireviers Villingen kontrolliert wurde. Gegen die Unfallverursacherin wurden Ermittlungen wegen Verkehrsunfallflucht und Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

VS-Villingen: Erneut Einbruch in Brillenfachgeschäft

Bislang unbekannte Täter sind am Samstag in ein Brillenfachgeschäft in der Rietstraße eingebrochen und haben Brillengestelle im Wert von über 15000 Euro entwendet. Zutritt zum Gebäude verschafften sich die Täter über die aufgehebelte Eingangstür. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass sich die Täter noch am Tatort befanden, zogen die Beamten des Polizeireviers Villingen eine Streifenwagenbesatzung der Polizeihundeführerstaffel hinzu. Gemeinsam durchsuchten die Ermittler das Gebäude nach den Tätern. Die Unbekannten hatten den Tatort jedoch bereits verlassen, eine eingeleitete Fahndung blieb ergebnislos. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Bärbel Schatz
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen