Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MI: Polizei fahndet mit Blitzerfoto nach mutmaßlichem Einbrechertrio

Minden (ots) - Mithilfe eines Fotos einer stationären Radaranlage hofft die Polizei Minden-Lübbecke, auf die ...

FW-MG: Bewohner stellt Gasgeruch fest

Mönchengladbach- Uedding, 18.04.2019, 20:17 Uhr, Neuwerker Straße (ots) - Ein aufmerksamer Bewohner eines ...

FW-MH: Einsatzreiche Schicht für die Feuerwehr Mülheim #fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - In der Dienstschicht von Samstag, den 20.04.2019 auf Sonntag,den 21.04.2019, kam ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

02.03.2015 – 13:04

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Pressemitteilung für den Landkreis Freudenstadt vom 02.03.2015

Freudenstadt (ots)

Baiersbronn-Schwarzwaldhochstraße: Zwei Pkw auf Parkplatz aufgebrochen; Horb: Pkw gegen Treppenstufe geprallt - 800 Euro Sachschaden - Zeugen gesucht

Baiersbronn-Schwarzwaldhochstraße: Zwei Pkw auf Parkplatz aufgebrochen

Gleich zwei Mal schlug ein unbekannter Täter am Sonntag auf dem Parkplatz des Schliffkopfhotels an der Bundesstraße 500 zu. An einem silberfarbenen Peugeot wurde die Dreieckscheibe der Fahrertüre zwischen 8.30 Uhr und 19 Uhr eingeschlagen. Aus dem Inneren entwendete ein Unbekannter zwei Navigationsgeräte sowie eine Ledertasche. Der Gesamtsachschaden beträgt etwa 550 Euro. Zwischen 11.30 Uhr und 13.30 Uhr wurde an einem rot lackierten Fiat Punto die hintere linke Seitenscheibe eingeschlagen, anschließend eine auf dem Rücksitz liegende Fototasche und einen Rucksack mit Geldbörse sowie persönlichen Papieren von unbekanntem Täter entwendet. Der Wert des Diebesguts beträgt circa 800 Euro. Der Sachschaden am Pkw beträgt rund 500 Euro. Sachdienliche Hinweise zu den Kfz-Aufbrüchen nimmt das Polizeirevier Freudenstadt, Telefon 07441 536-0, entgegen.

Horb: Pkw gegen Treppenstufe geprallt - 800 Euro Sachschaden - Zeugen gesucht

Beamte des Polizeireviers ermitteln wegen einer Unfallflucht, die sich zwischen Samstag 19 Uhr und Sonntag, 9 Uhr, auf der Alte Straße ereignete. Nach bisherigen Ermittlungen geriet ein bislang unbekannter Autofahrer mit seinem silberfarbenen Pkw in der Ortsdurchfahrt Horb-Dettingen nach links von der Fahrbahn ab und prallte in der Alte Straße gegen eine Treppenstufe des Gebäudes Nummer 14. Ohne sich um die Schadensregulierung von circa 800 Euro zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Örtlichkeit. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu einem beschädigten silberfarbenen Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Horb, Telefon 07451 96-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Renate Diesch
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-111
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung