Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Pressemeldung für den Landkreis Tuttlingen vom 19.11.2014

Tuttlingen (ots) - (Tuttlingen) Wohnungseinbruch

Ein bislang unbekannter Täter brach am Dienstagvormittag, zwischen 10.15 und 11.30 Uhr, in eine Wohnung in der Stuttgarter Straße ein. Die Türe zur Wohnung war aufgehebelt worden. Entwendet wurde neben einer hochwertigen Daunenjacke, auch ein Laptop sowie ein älteres Samsung Handy. Am Abend zuvor hatte ein Unbekannter an der Tür geklingelt. Die Hausbesitzerin öffnete dem Fremden jedoch nicht. Er wird als circa 180 bis 185 cm groß, mit blonden kurzen Haaren, beschrieben. Möglicherweise hat der Fremde mit dem Einbruch etwas zu tun. Hinweise bitte an die Polizei Tuttlingen, Tel. 07461/941-0.

(Tuttlingen) Unfall mit hohem Sachschaden

Eine 45-jährige Autofahrerin fuhr am Dienstagnachmittag, gegen 14.45 Uhr, von einem Grundstück auf die Dr. Karl-Storz-Straße ein und übersah dabei einen von links kommenden Pkw. Es kam zur Kollision zwischen den Fahrzeugen, wobei der Pkw der Unfallverursacherin noch gegen einen geparkten Pkw prallte. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt circa 14.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

(Mühlheim) Einbruch in Schule

In der Nacht von Montag auf Dienstag brach ein Unbekannter in die Lippachtalschule in der Schillerstraße ein. Mit einem Stein beschädigte er die Fensterscheibe eines Klassenzimmers ein, legte den Fenstergriff um und gelangte auf diese Weise ins Gebäude. Die verschlossene Türe zum Rektorat wurde mit brachialer Gewalt eingetreten. Sämtliche Schränke und Schubladen durchsuchte der Eindringling. Aus einem Schrank entwendete er Bargeld. Hinweise bitte an den Polizeiposten Mühlheim, Tel. 07463/9961-0.

(Spaichingen) Einbruch in Kindergarten

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde in der Lembergstraße der Kindergarten "Sonnenschein" von einem Einbrecher heimgesucht. Der Täter trat auf der Rückseite ein Fenster ein und gelangte auf diese Weise in die Räumlichkeiten. In einem Büro öffnete er mehrere Schränke und Behältnisse. Dort fand er auch etwas Bargeld vor. Über die Notausgangstür verließ der Täter das Gebäude. Der Sachschaden an dem Gebäude beläuft sich auf über 1.000 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Spaichingen, Tel. 07424/9318-0.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: