Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

15.11.2014 – 19:56

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Hechingen: Pkw überschlagen, zwei Personen verletzt.

Zollernalbkreis (ots)

Zwei Verletzte und Sachschaden von mehreren tausend Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Samstag auf der Bundesstraße 27. Ein 21-Jähriger Pkw-Lenker war kurz nach 18.00 Uhr von Balingen in Richtung Tübingen unterwegs. Zwischen Hechingen-Nord und Hechingen-Mitte kam der junge Mann vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit auf regennasser Straße nach rechts von der Straße ab. An der ansteigenden Böschung überschlug sich der Citroen und blieb auf der Seite liegen. Zwei der insgesamt fünf Insassen erlitten Verletzungen, einer kam mit einem Rettungswagen in eine Klinik. Während der Unfallaufnahme stand für etwa eine Stunde nur ein Fahrstreifen in Richtung Tübingen zur Verfügung, es kam zu Behinderungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Tuttlingen
Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 07461 941-333
E-Mail: tuttlingen.pp.fest.flz.pvd@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen