Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Pressemitteilung für den Landkreis Freudenstadt vom 11.08.2014

Landkreis Freundenstadt (ots) - Seewald-Hochdorf - Landesstraße 362 - Altensteig: Autofahrerin von umgestürzten Bäumen eingeschlossen

Etliche umgestürzte Bäume blockierten während des Unwetters am Sonntagabend, gegen 21.30 Uhr, die L 362 zwischen Erzgrube und Altensteig und die Kreisstraße 4784 zwischen Seewald-Hochdorf und der L 362/Altensteig. Einen Schutzengel hatte dabei eine 42-jährige Autofahrerin während ihrer Fahrt auf der K 4784, als diese mit ihrem Pkw auf einem Streckenabschnitt von 30 Metern von zwei umstürzenden größeren Fichten eingeschlossen wurde. Wenig später wurde die Fahrbahn durch die eingesetzten Freiwilligen Feuerwehren Altensteig und Seewald-Hochdorf frei gesägt, so dass die Pkw-Fahrerin zwar mit einem Schrecken, aber unverletzt Ihre Fahrt fortsetzen konnte. Bis zur vollständigen Beseitigung der Hindernisse durch die Feuerwehren, sicherten die Polizeireviere Freudenstadt und Nagold die Gefahrenstellen ab.

Rückfragen bitte an:

Renate Diesch
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-111
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: