Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Seewald
Kreisstraße 4775: Fahrer eines Motorrollers verletzt sich bei Sturz nach dem Abkommen von der Fahrbahn - Fahrer steht unter Alkoholeinfluss

Landkreis Freudenstadt (ots) - Seewald: Am Freitagabend, kurz nach 22 Uhr, befuhr ein 51-Jähriger mit einem Motorroller die Kreisstraße 4775 von Hallwangen in Richtung Erzgrube. In einer leichten Rechtskurve kam er bergabwärts fahrend nach rechts von der Fahrbahn ab und zu Fall. Hierbei wurde er schwer verletzt und anschließend ins Krankenhaus eingeliefert. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Fahrer deutlich unter Alkoholeinwirkung stand. Auf richterliche Anordnung wurde beim Beschuldigten eine Blutprobe erhoben. Er wird wegen Trunkenheit im Verkehr angezeigt. Weitere Ermittlungen wegen Verdacht des Fahrens ohne Fahrerlaubnis folgen.

Rückfragen bitte an:

Peter Mehler
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: