Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots) - In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

29.06.2014 – 16:55

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: 86-Jähriger bei Verkehrsunfall getötet

Schwarzwald-Baar-Kreis, Villingen, B 33 (ots)

Aus bislang ungeklärter Ursache kam ein auf der B 33 von Villingen kommend in Richtung Bad Dürrheim fahrender 86-jähriger Pkw-Lenker auf die Gegenfahrbahn und kollidierte hier frontal mit einem entgegenkommenden Pkw eines 57-Jährigen. Der Unfallverursacher wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und verstarb noch an der Unfallstelle. Der 57-Jährige kam schwer verletzt in eine nahegelegene Klinik. An der Unfallstelle waren zahlreiche Rettungskräfte von DRK und Polizei im Einsatz. Ein Polizeihubschrauber fertigte Luftaufnahmen der Unfallstelle.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Tuttlingen
Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 07461 941-333
E-Mail: tuttlingen.pp.fest.flz.pvd@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung