Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Salzstetten-Oberwaldachtal: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Landkreis Freudenstadt. (ots) - Salzstetten-Oberwaldachtal: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Sachschaden von rund 10.000 Euro sowie ein Schwerverletzter waren am Donnerstagnachmittag, 13.15 Uhr, die Folgen eines Verkehrsunfalls auf der Kreisstraße 4720. Ein Autofahrer, der nach links in einen Waldweg abbiegen wollte, musste sein Fahrzeug verkehrsbedingt anhalten. Eine nachfolgende Autofahrerin hielt ihr Fahrzeug daraufhin ebenfalls an. Dies erkannte ein herannahender 51-jähriger Motorradfahrer zu spät, weshalb er mit seinem Motorrad gegen das Fahrzeug der 71-jährigen Frau prallte und auf die Fahrbahn stürzte. Dabei wurde der 51-Jährige schwer verletzt. Mit dem Rettungswagen wurde in das Krankenhaus eingeliefert. Die 71-Jährige blieb unverletzt. Gegen den Unfallverursacher wird Anzeige bei der Bußgeldstelle erstattet.

Rückfragen bitte an:

Renate Diesch
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-111
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: