Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

20.05.2014 – 18:23

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Meßstetten: Unfall mit Polizeimotorrad

Zollernalbkreis - Meßstetten (ots)

Mit schweren Verletzungen musste am Dienstag ein Polizeibeamter des Polizeipräsidiums Tuttlingen mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden, als er kurz nach 9.30 Uhr mit dem Polizeimotorrad stürzte. Nach bisherigen Ermittlungen verlangsamte der Fahrer eines vorausfahrenden Autos kurz vor der Einmündung Hangargasse in Meßstetten seine Geschwindigkeit, um auf einem der dortigen Parkplätze einzuparken. Aus bislang unbekannter Ursache prallte der Polizeibeamte mit seinem Zweirad gegen den vorausfahrenden Pkw und kam mit schweren Verletzungen unter dem Motorrad zum Liegen. Der Autofahrer wurde bei der Kollision nicht verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 6500 Euro. Die Unfallermittlungen, die aktuell noch andauern, wurden von der Verkehrspolizeidirektion Zimmern o.R. übernommen.

Rückfragen bitte an:

Bärbel Schatz
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen