POL-ROW: Polizeibericht

Rotenburg (ots) - Verkehrsunfall mit Hoverboard Am Freitag, 08.12.17 gegen 19:45 Uhr kam es im Kreisverkehr ...

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: 55-jähriger Motorradfahrer stürzt beim Überholen von zwei Autos

Kreisstraße 5907 - Frittlingen/Denkingen (ots) - Nach einem Sturz beim Überholen auf der Kreisstraße 5907 zwischen Frittlingen und Denkingen ist ein 55-jähriger Motorradfahrer mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert worden. Ersten Erkenntnissen nach wollte er am Freitagabend gegen 19.14 Uhr in einer langgezogenen Rechtskurve zwei vor ihm fahrende Autos überholen und geriet dabei zu weit auf die Gegenspur. Er stützte, wobei es keiner Kollision mit den beiden Fahrzeugen kam. Am seinem Motorrad entstand Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Bärbel Schatz
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: