Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Blumberg: Schwer verletzter Motorradfahrer

Schwarzwald-Baar-Kreis (ots) - Auf der Bundesstraße 314 zwischen Epfenhofen und Randen stürzte heute Nachmittag ein Motorradfahrer. Der Zweiradfahrer fuhr auf der B 314. Auf der zweispurigen Fahrbahn rutschte im Bereich des Sonnhofes das Hinterrad seines Motorrades weg und geriet dadurch auf das unbefestigte Bankett. Beim anschließenden Sturz wurde der Motorradfahrer schwer verletzt. Beamte des Polizeipostens Blumberg übernahmen die Ermittlungen. Der Rettungshubschrauber ist zur Bergung des schwer verletzten 18-jährigen Motorradfahrers vor Ort. Die Bundesstraße 314 ist momentan einseitig gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Renate Diesch
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-111
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: