Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Weiterer Pressemitteilung für den Schwarzwald-Baar-Kreis

Schwarzwald-Baar-Kreis (ots) - Furtwangen: Fahrzeug landet in der Breg; Villingen-Schwenningen: Arbeitsunfall

Furtwangen: Fahrzeug landet in der Breg

Ein in der Breg liegendes Fahrzeug war am Donnerstagabend, 19 Uhr, die Folge eines Abbiegefehlers. Ein 22-jähriger Autofahrer war auf der Bregstraße stadtauswärts unterwegs. Ein hinter ihm folgender Autofahrer ordnete sich in Höhe Hinterbreg auf die dortige Abbiegespur, um nach links abzubiegen. Aufgrund seiner höheren Geschwindigkeit befand er sich fast auf gleicher Höhe wie das auf der rechten Fahrbahn fahrende Auto. Unvermittelt entschloss sich der 22-Jährige auch nach links abzubiegen, wobei er den auf der Abbiegespur bereits befindlichen Pkw übersah. Durch den heftigen Zusammenprall sowie seiner überhöhten Geschwindigkeit schleuderte der auf der Abbiegespur fahrende Pkw über die Fahrbahn die angrenzende Böschung hinab, wo er schließlich in der Breg auf der Fahrerseite zum Liegen kam. Die beiden Insassen und auch der Unfallverursacher blieben unverletzt. Kurz darauf trafen die Rettungskräfte des DRK und die Feuerwehr Furtwangen mit vier Fahrzeugen und 24 Mann am Unfallort ein. Die Polizeibeamten des Polizeireviers St. Georgen nahmen unverzüglich die Ermittlungen zum Unfallhergang auf. Bis zur anschließenden Bergung des Fahrzeugs durch die Feuerwehr mussten die Bregstraße und Hinterbreg teilweise vollständig gesperrt werden. Der Unfallverursacher wird bei der Bußgeldbehörde angezeigt.

Villingen-Schwenningen: Arbeitsunfall

Beim Montieren von Wandelementen an einem Gebäude in der Zähringer Straße stürzte am Freitagvormittag, gegen 10.45 Uhr, ein 18-jähriger Handwerker etwa dreienhalb Meter tief auf einen Betonboden und erlitt hierbei Verletzungen. Die Freiwillige Feuerwehr sowie der Notarzt, der die Erstversorgung vornahm, waren vor Ort. Der Verletzte wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Renate Diesch
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-111
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: