Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Pressemeldung für den Landkreis Tuttlingen

Landkreis Tuttlingen (ots) - Tuttlingen (Unfallflucht) Am Montagabend, gegen 23.35 Uhr, verursachte ein Autofahrer, der von der Uhlandstraße in einem weiten Bogen auf die Neuhauser Straße einbog, einen Unfall mit Sachschaden. Ein zur gleichen Zeit auf der Neuhauser Straße, aus Richtung Stadthalle herannahender Pkw-Lenker wich dem einbiegenden Pkw aus und kollidierte schließlich mit einem Fahrzeug, welches in der Gutenbergstraße verkehrsbedingt im Einmündungsbereich stand. Der Verursacher flüchtete mit seinem Pkw in Richtung Stadthalle. An den beiden zusammengestoßenen Autos entstand Sachschaden von insgesamt circa 8.000 Euro. Hinweise zum Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeuges liegen vor. Die Fahrermittlungen bezüglich des Unfallverursachers sind noch nicht abgeschlossen.

Tuttlingen (Einbruch) Übers vergangene Wochenende brachen Unbekannte in eine Werkstatthalle in der Dr. Karl-Storz-Straße ein. Aus der Halle entwendeten die Einbrecher einen Akku-Winkelschleifer sowie eine Akku-Schlagschrauber. Der wert der beiden Maschinen kann nicht beziffert werden. Durch den Einbruch entstand außerdem Sachschaden in Höhe von circa 30 Euro.

Bensheim (Unfall im Kreisverkehr) Eine 47-jährige Autofahrerin übersah am Montagnachmittag, gegen 16.10 Uhr, beim Einfahren in den Kreisel der Kreisstraßen 5904/5905, die Vorfahrt einer sich bereits im Kreisel befindenden Pkw-Lenkerin. Die 47-Jährige, welche aus Richtung Bensheim kam, stieß mit dem vorderen linken Kotflügel ihres Fahrzeuges gegen die hintere, rechte Ecke des anderen Fahrzeuges. Beide Beteiligten wollten in Richtung "Heuberger Kreuz" weiterfahren. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 2500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: