Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Feuer im Dachgeschoss - 50000 Euro Sachschaden

Landkreis Freudenstadt - Dornstetten-Aach (ots) - Gerade noch rechtzeitig entdeckte ein Hausbesitzer aus Dornstetten-Aach am Freitagmittag gegen 12.30 Uhr einen Zimmerbrand im Dachgeschoss seines Wohnhauses. Erste Löschversuche mit dem Feuerlöscher von ihm zeigten keine Wirkung, so dass er die Feuerwehr alarmierte. Personen befanden sich zu diesem Zeitpunkt nicht in Gefahr. Die Feuerwehren aus Dornstetten und Aach konnten einen größeren Schaden verhindern. Brandursache war nach ersten Ermittlungen des Kriminalkommissariats Freudenstadt ein technischer Defekt. Am Gebäude entstand ein geschätzter Sachschaden von 50000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Bärbel Schatz
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: