Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Pressemeldung vom 12.01.2014

Landkreis Rottweil (ots) - Rottweil: -E-Bike-Fahrer stürzt-

Ein E-Bike-Fahrer befuhr am Samstagmittag, gegen 13.45 Uhr, die Bruderschaftsgasse in Richtung Friedrichsplatz. Auf der abschüssigen Straße kam er auf regennasser Fahrbahn ins Schlingern und stürzte. Der 64-jährige trug einen Helm, so dass er sich lediglich leichte Verletzungen an den Beinen zuzog. Am E-Bike entstand kein Schaden.

Rottweil: -geparkter Pkw gerammt-

Ein 33-jähriger Autofahrer befuhr am Samstagmorgen das Unterdorf in Richtung Deißlingen. Dabei übersah der Mann einen ordnungsgemäß geparkten Pkw. Er prallte mit voller Wucht in das geparkte Fahrzeug. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: