Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Gartenhäuser in der Kleingartenanlage "Weingärten" durch unbekannte Täter aufgebrochen - Polizei sucht Zeugen und weitere Geschädigte

Landkreis Zollernalb - Balingen, Kleingartenanlage "Weingärten" (ots) - Mindestens 1500 Euro Sachschaden verursacht und Diebesgut in noch unbekanntem Umfang erbeutet haben unbekannte Täter in der Nacht von Donnerstag auf Freitag bei mehreren Einbrüchen in Gartenhäuser der Kleingartenanlage "Weingärten" zwischen Frommern und Balingen-Heselwangen. In sieben oder eventuell auch mehr Gartenhäuser drangen die Einbrecher durch Aufhebeln der Eingangstüren ein und entwendeten daraus mehrere Gegenstände, darunter eine Motorsäge im Wert von etwa 500 Euro. Die Polizei Balingen-Frommern sucht nun Zeugen und eventuell weitere Geschädigte und bittet diese, sich unter der Telefonnummer 07433/9985010 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: