Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

04.08.2019 – 10:12

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Rabiater Schwarzfahrer schlägt Prüfpersonal

Stuttgart-Mitte (ots)

Polizeibeamte haben am Samstagmittag (03.08.2019) einen 20 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen, der offenbar ohne gültigen Fahrschein in der Stadtbahn unterwegs war und bei der Kontrolle eine 51 Jahre alte Fahrausweisprüferin geschlagen haben soll. Das Prüfpersonal kontrollierte den Tatverdächtigen gegen 12.40 Uhr in der Linie U15, die in Richtung Killesberg unterwegs war. Nachdem er keinen gültigen Fahrschein vorzeigen konnte hatte, soll er der Fahrausweisprüferin in den Bauch geschlagen haben, um sich der weiteren Kontrolle zu entziehen. Alarmierte Polizeibeamte nahmen den Tatverdächtigen an der U-Haltestelle Hauptbahnhof vorläufig fest. Er wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart