Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

04.03.2019 – 11:07

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Passant beraubt - Zeugen gesucht

Stuttgart-Ost (ots)

Zwei unbekannte Männer haben am Samstagabend (02.03.2019) in der Hackstraße einen 28 Jahre alten Mann geschlagen und beraubt. Der 28-Jährige war gegen 23.10 Uhr mit einem weitläufigen Bekannten, der Dominik heißen soll, von der Stadtbahnhaltestelle Stöckach kommend in der Hackstraße unterwegs. Der Bekannte versendete dabei mehrmals Nachrichten über sein Handy. Plötzlich trat ein Unbekannter auf die beiden zu und schlug dem 28-Jährigen unvermittelt ins Gesicht. Anschließend durchsuchten der Unbekannte und der Bekannte gemeinsam den 28-Jährigen und nahmen mehrere Hundert Euro Bargeld und das Handy an sich. Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Der Unbekannte hatte nach Angaben des 28-Jährigen ein südländisches Erscheinungsbild, war braun gebrannt und wirkte muskulös. Er trug eine orangefarbene Daunenjacke. Der Täter, den der 28-Jährige als Dominik kennt, war etwa 25 Jahre alt und zirka 185 Zentimeter groß. Er hatte eine schlanke Statur und einen Bart. Er trug eine blaue Jeans, eine graue Jacke und eine weiße Mütze. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart