Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Taschendiebe unterwegs

Stuttgart-Mitte (ots) - Unbekannte Täter haben am Mittwoch (14.11.2018) in der Innenstadt Passanten bestohlen. Ein Taschendieb stahl einer Passantin zwischen 16.00 Uhr und 17.45 Uhr während eines Einkaufs in einem Geschäft am Mailänder Platz aus dem auf dem Rücken getragenen Rucksack ihre Geldbörse. Ähnlich erging es einem Passanten um 17.00 Uhr in der Klettpassage. Ihm ist der Geldbeutel aus seiner am Körper getragenen Umhängetasche gestohlen worden.

Präventionstipps:

   - Nehmen Sie nur so viel Bargeld mit, wie Sie tatsächlich 
     benötigen. 
   - Tragen Sie Geld- und Zahlungskarten sowie Dokumente immer in 
     verschiedenen verschlossenen Innentaschen der Kleidung möglichst
     dicht am Körper. 
   -Tragen Sie Ihre Hand- oder Umhängetasche immer mit der 
Verschlussseite zum Körper. 
   -Halten Sie Ihre mitgeführte Tasche stets geschlossen. 
   -Lassen Sie Ihr Handy, Ihre Handtasche oder Jacke niemals 
unbeaufsichtigt. 
   -Achten Sie bei einem Menschengedränge verstärkt auf Ihre 
Wertsachen. 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: