Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Autofahrerin verletzt - Zeugen gesucht

Stuttgart-Degerloch (ots) - Eine bislang unbekannte Frau hat am Dienstag (10.07.2018) in der Epplestraße eine 49 Jahre alte Autofahrerin verletzt. Die Unbekannte kam gegen 15.00 Uhr aus einem Bio-Lebensmittelgeschäft und ging auf den Opel der 49-Jährigen zu. Sie machte die Fahrertür auf und schrie die Autofahrerin an, ihren Motor auszumachen. Anschließend riss sie die Tür mehrmals auf und schlug sie wieder zu. Dabei geriet der Ellbogen der 49-Jährigen zwischen Fahrertür und Fahrzeug. Anschließend flüchtete die Unbekannte auf einem schwarzen E-Bike mit Fahrradkorb. Die Frau soll zirka 170 Zentimeter groß, 60 Jahre alt und schlank sein. Sie hat schulterlange rot-braune Haare und trug eine braune Sonnenbrille. Sie war mit einem beigen Parka bekleidet und trug einen grün-schwarzen Fahrradhelm. Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 4 Balinger Straße unter der Rufnummer +4971189903400 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: