Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

13.06.2018 – 09:03

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Gegen Stadtbahn gefahren

Stuttgart-Möhringen (ots)

Eine 78 Jahre alte Radfahrerin ist am Dienstag (13.06.2018) im Lautlinger Weg gegen eine Stadtbahn gefahren und hat sich dabei schwer verletzt. Rettungskräfte kümmerten sich um die Frau und brachten sie in ein Krankenhaus. Die 78-Jährige befuhr gegen 15.15 Uhr den Radweg von der Ernsthaldenstraße kommend in Richtung Lautlinger Weg. Sie übersah offenbar am Bahnübergang das Rotlicht der dortigen Ampel und fuhr gegen das Heck des Stadtbahnwagens. Hierbei verhakte sich das Rad mit der Bahn und die Frau stürzte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart