Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Angebliche Mitarbeiter eines Energieversorgers bestehlen Senior - Zeugen gesucht

Stuttgart-Mitte (ots) - Zwei unbekannte Männer haben am Montagmittag (14.05.2018) einen 88 Jahre alten Mann in seiner Wohnung an der Kernerstraße bestohlen. Die beiden Täter klingelten gegen 13.00 Uhr an der Haustür und gaben sich als Mitarbeiter eines Energieanbieters aus. Unter dem Vorwand, dem 88-Jährigen ein neues Angebot machen zu wollen, gelangte das Duo in die Wohnung. Während einer der Männer den Senior in ein Gespräch verwickelte, durchsuchte der Andere offenbar die Wohnung. Kurz nachdem die Täter die Wohnung wieder verlassen hatten, bemerkte der 88-Jährige, dass ein Kunststoffmäppchen mit persönlichen Papieren fehlt. Der Senior beschrieb die Täter als arabisch aussehende, zirka 35 bis 40 Jahre alte Männer mit kurzen dunklen Haaren. Einer hatte einen Oberlippenbart, war etwa 190 Zentimeter groß und trug dunkle Kleidung. Sein Komplize war zirka 170 Zentimeter groß und trug ebenfalls dunkle Kleidung. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: