Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Autos aufgebrochen - Zeugen gesucht

Stuttgart-Möhringen/-Mitte (ots) - Unbekannte haben am Donnerstag (11.01.2018) Autos an der Plieninger Straße sowie der Hospitalstraße aufgebrochen und Bargeld gestohlen. An der Plieninger Straße schlugen die Täter zwischen 16.30 Uhr und 21.10 Uhr die hintere rechte Seitenscheibe eines Taxis ein und stahlen aus dem Innenraum eine schwarze Geldbörse mit mehreren Hundert Euro Bargeld und persönlichen Papieren. An der Hospitalstraße schlugen Unbekannte zwischen 20.50 Uhr und 01.55 Uhr mit einem Poller die Beifahrerscheibe eines Smart ein und stahlen daraus eine Sporttasche und eine Geldbörse. Die Geldbörse lag in der Nähe des Tatorts auf dem Gehweg, die Sporttasche in einem Gebüsch an der Fritz-Elsaß-Straße. Die Diebe stahlen lediglich einen geringen Bargeldbetrag. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903400 an das Polizeirevier Balinger Straße oder unter der Rufnummer +4971189903100 an das Polizeirevier 1 Theodor-Heuss-Straße zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: