Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt, Einbrüche im Landkreis

Stade (ots) - 1. Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt Am heutigen frühen Morgen gegen 05:25 ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

01.01.2018 – 19:37

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Brand

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots)

Sachschaden in Höhe von zirka 120.000 Euro ist bei einem Brand in einer an der Einsteinstraße gelegenen Sammelgarage am Neujahrstag (01.01.2018) gegen 13.40 Uhr entstanden. Anwohner bemerkten die Rauchentwicklung und verständigten die Rettungskräfte. Die Feuerwehr hatte den Brand rasch unter Kontrolle und meldete um 14.06 Uhr "Feuer aus". Ersten Erkenntnissen zu Folge hatte möglicherweise eine 43-jährige Frau mit ihrer Tochter im Bereich des Garagentrakts offenbar unsachgemäß Feuerwerkskörper gezündet, weshalb es in der Garage zum Brand von zwei Motorrädern und einem VW Golf kam. Die Garage selbst sowie mehrere weitere abgestellte Fahrzeuge wurden durch Ruß beschädigt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart