Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

18.12.2017 – 13:16

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Streit um Dirnenlohn

Stuttgart-Mitte (ots)

Polizeibeamte haben am Sonntag (17.12.2017) in einem Etablissement an Weberstraße einen 27 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, eine Prostituierte geschlagen zu haben. Der 27-Jährige hielt sich gegen 19.50 Uhr bei der Frau auf und es kam bezüglich des Dirnenlohns zum Streit. Der Freier forderte sein Geld zurück und schlug die 22-Jährige, die hierbei ein Hämatom am Bein erlitt. Mitarbeiter des hinzugerufenen Sicherheitsdienstes hielten den Mann bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart