PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

11.12.2017 – 14:02

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Brand in Wohnung

Stuttgart-Rohr (ots)

Bei einem Brand am Montagmorgen (11.12.2017) in einer Erdgeschosswohnung an der Steinbachstraße ist ein 73-jähriger Bewohner schwer verletzt worden. Der Mann erwachte aufgrund des akustischen Signals eines Brandmelders und versuchte den Brand selbst zu löschen. Anwohner bemerkten gegen 06.20 Uhr Rauch aus der Wohnung und alarmierten die Feuerwehr, die den Brand schnell unter Kontrolle brachte. Durch die eigenen Löschversuche zog sich der 73-Jährige eine Rauchgasintoxikation zu. Rettungskräfte kümmerten sich um den Verletzten und brachten ihn zur Behandlung in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen auf zirka 100.000 Euro belaufen. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart