Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Prostituierte bestohlen - Tatverdächtiger in Haft

Stuttgart-Mitte (ots) - Polizeibeamte haben in der Nacht zum Sonntag (26.11.2017) einen 27 Jahre alten Mann festgenommen, dem vorgeworfen wird, in einem Laufhaus an der Leonhardstraße eine 26-jährige Prostituierte bestohlen zu haben. Der Tatverdächtige vereinbarte mit der 26-Jährigen gegen 00.25 Uhr sexuelle Handlungen. Nachdem er das Zimmer wieder verlassen hatte, stellte die Frau fest, dass der 27-Jährige offenbar ihr Mobiltelefon im Wert von mehreren Hundert Euro gestohlen hat. Der 26-Jährigen gelang es, das Mobiltelefon zu orten, Polizeibeamte nahmen den mutmaßlichen Dieb daraufhin an der Stadtbahnhaltestelle Charlottenplatz fest und fanden bei ihm das mutmaßlich gestohlene Mobiltelefon. Die Beamten führten den gambischen Tatverdächtigen am Sonntag (26.11.2017) dem zuständigen Richter vor, der den beantragten Haftbefehl bestätigte und in Vollzug setzte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: