Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Tankstelle überfallen - Zeugen gesucht

Stuttgart-Möhringen (ots) - Ein bewaffneter Täter hat am Dienstag (21.11.2017) in der Vaihinger Straße eine Tankstelle überfallen und Bargeld in Höhe von mehreren Hundert Euro erbeutet. Der maskierte Räuber betrat gegen 19.30 Uhr die Tankstelle und ging auf den 26-jährigen Mitarbeiter zu. Er bedrohte ihn mit einem Messer und forderte Bargeld. Nachdem er mehrere Hundert Euro aus der Kasse entnommen hatte, flüchtete er zu Fuß in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Fahndung, bei der auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt war, blieb bislang ohne Erfolg. Der Gesuchte ist 30 bis 40 Jahre alt, circa 170 Zentimeter groß und hat eine schlanke Statur. Er trug zur Tatzeit eine schwarze Mütze, eine schwarze Jacke, dunkle Jeans und hatte einen dunklen Schal über das Gesicht gezogen. Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: