Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

08.11.2017 – 03:41

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Rotlicht missachtet - Zeugen gesucht

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots)

Am Dienstagabend (07.11.2017) gegen 22.10 Uhr kam es in der Neckartalstraße auf Höhe Haus Nr. 186 zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. Eine 73-jährige Pkw-Lenkerin befuhr die Haldenstraße und bog nach links in die Neckartalstraße ab. Im Einmündungsbereich stieß sie mit einem 37-jährigen Pkw-Lenker zusammen, der die Neckartalstraße in Richtung Stadtmitte befuhr. Beide gaben an, bei Grün in die Einmündung eingefahren zu sein. Die 73-Jährige und ihr 75-jähriger Beifahrer wurden schwer verletzt und kamen in umliegende Krankenhäuser. Der 37-Jährige wurde leicht verletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, da sie nicht mehr fahrbereit waren. Während der Unfallaufnahme war die Neckartalstraße für ca. zwei Stunden gesperrt, der Bahnverkehr konnte nach 30 Minuten wieder freigegeben werden. Zeugen werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei unter der Rufnummer +4971189904100 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart