Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

02.10.2017 – 13:35

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Cannabis im Wald angebaut

Stuttgart-Sillenbuch (ots)

Polizeibeamte haben am Samstag (30.09.2017) im Mahdenwald bei Sillenbuch zwei 50 und 54 Jahre alte Männer vorläufig festgenommen, die gerade dabei waren, Marihuana zu ernten. Eine Zeugin sah gegen 17.00 Uhr die beiden Männer und alarmierte die Polizei. Die Beamten nahmen die beiden Tatverdächtigen noch im Wald fest. Sie hatten dort offenbar eine Marihuanaplantage angelegt und bereits einige Pflanzen abgeerntet und in Rucksäcken verstaut. Insgesamt beschlagnahmten die Ermittler vor Ort rund 2,5 Kilogramm Schnittpflanzen sowie 21 Pflanzen. Auch in den Wohnungen der Männer fahnden die Beamten weiteres Marihuana.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart