Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Mann beraubt

Stuttgart-West (ots) - Ein bislang unbekannter Täter hat am Sonntag (23.07.2017) an der S-Bahnhaltestelle Schwabstraße einem 46 Jahre alten Mann dessen Smartphone und Geldbeutet geraubt. Der 46-Jährige stieg gegen 06.35 Uhr aus einer Bahn aus und wurde kurz darauf von einem Unbekannten zu Boden gestoßen. Bei dem Sturz verlor er sein Smartphone und seine Geldbörse, die der Täter an sich nahm und flüchtete. Laut einer Zeugin soll es sich beim dem Gesuchten um einen Mann mit schwarzer Hautfarbe handeln. Es ist lediglich noch bekannt, dass er einen Hut trug. Weitere Zeugenhinweise nimmt das Raubdezernat unter der Rufnummer +4971189905778 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: