Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Stuttgart-Mitte (ots) - Schwere Verletzungen erlitt ein 46-jähriger Radfahrer am Samstag (22.07.2017) um 19.30 Uhr in der Stuttgarter Innenstadt. Ein 25-jähriger BMW-Fahrer hatte den entgegenkommenden Radfahrer beim Linksabbiegen von der Lautenschlager Straße in die Thouretstraße übersehen und stieß mit ihm zusammen. Der Radfahrer, der einen Helm trug, erlitt dabei schwere Verletzungen. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert und dort stationär aufgenommen. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 2.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: