Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Mann mit Auto Treppe hinuntergefahren

Stuttgart - Mitte (ots) - Ein älterer Mann ist am Freitagmittag (21.07.2017) mit seinem Pkw beim Südausgang des Hauptbahnhofs eine Treppe hinuntergefahren. Der 82-Jährige befuhr gegen 12.40 Uhr vermutlich aufgrund einer Fehlorientierung beim ehemaligen Taxistand den Gehweg in Richtung Klettpassage, der am Ende in eine Treppe mündete. Nachdem er mit den Vorderrädern seines lilafarbenen Opel Meriva die ersten drei Stufen hinuntergefahren war, stoppte er sein Fahrzeug. Da sich der Pkw nicht mehr zurückfahren ließ, musste er von einem Abschleppunternehmen geborgen werden, der Sachschaden beläuft sich auf zirka 1.000 Euro, verletzt wurde niemand. Die Führerscheinstelle erhält von dem Vorfall einen Bericht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: